Willkommen auf der Internetseite zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Hessen

 

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) informiert Sie an dieser Stelle über die hessische Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL). Die WRRL bringt insgesamt neue Impulse für die Wasserwirtschaft. Sie stärkt europaweit den Schutz der Gewässer und bezieht dabei alle Bürger ein. Diese kontinuierlich ergänzte und aktualisierte Homepage ist ein wichtiges Instrument zur Information der Öffentlichkeit.

In der ersten Jahreshälfte 2015 erfolgte die Offenlegung der Entwürfe vom Bewirtschaftungsplan Hessen 2015-2021 und vom Maßnahmenprogramm Hessen 2015-2021. Hierbei erreichten uns 274 Stellungnahmen, die sich nach der Auswertung in 872 Einzelforderungen gliedern ließen. Die Forderungen wurden insgesamt in 264 Fällen vollständig oder mit Änderungen übernommen. Die bearbeiteten Einzelpunkte sowie die Bewertungen wurden in eine lesbare Tabelle gebracht und diese aufgrund des großen Umfangs auf vier Dateien aufgeteilt. Die Tabellen finden Sie hier:

zu den Bewertungstabellen bezüglich der eingegangenen Stellungnahmen

Nach der Ressortabstimmung und der Herstellung des Einvernehmens mit der Bundeswasserstraßenverwaltung hat das hessische Kabinett am 11. Dezember 2015 Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm verabschiedet. Mit dem Staatsanzeiger vom 21. Dezember 2015 erfolgt die Information zur Feststellung und Veröffentlichung des Bewirtschaftungsplans und des Maßnahmenprogramms.

Alle Dokumente zum Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm sowie Maßnahmenkarten für die hessischen Kommunen sind auf dieser Homepage eingestellt. Weitere Informationen finden Sie hier:

Opens internal link in current windowzum Bewirtschaftungsplan Hessen 2015-2021

Opens internal link in current windowzum Maßnahmenprogramm Hessen 2015-2021

Opens internal link in current windowzu den Maßnahmenkarten für Kommunen

Die Weser-Ministerkonferenz hat am 18. März 2016 die für die Flussgebietseinheit Weser maßgeblichen Dokumente festgestellt. Hiermit wird übergeordnet die Thematik von signifikanten Belastungen durch Salzeinleitungen im Wesereinzugsgebiet dargestellt und geregelt. Alle Dokumente zur Flussgebietseinheit Weser finden Sie hier:

Opens internal link in current windowzu den Dokumenten Weser 2015-2021