Entwürfe Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm der FGG Weser

Die Ministerinnen und Minister der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) Weser haben nach intensiven Verhandlungen unter Vorsitz Thüringens Mitte März 2015 eine Einigung in der Frage der Reduzierung der Salzbelastungen in Werra und Weser erzielt und damit den Entwurf eines gemeinsamen Bewirtschaftungsplans 2015 - 2021 für die Weser zur Reduzierung der Salzbelastung beschlossen.

Seit dem 17. März 2015 sind nun die Entwürfe zu Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm für die FGG Weser auf der Internetpräsenz der Flussgemeinschaft offen gelegt und über nachfolgenden Link erreichbar.

Opens external link in new windowOffen gelegte Entwürfe zu Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm der FGG Weser


© 18.03.2015 HMUKLV